• Druckprodukte mit antimikrobiellem Lack

Permanent antimikrobielle Wirkung durch natürliche Prozesse

Der Schutzlack mit antimikrobieller Wirkung hemmt wirkungsvoll die Verbreitung von Bakterien, Pilzen und Viren. Der Schutzlack setzt auf natürliche photodynamische Prozesse: Er enthält einen patentierten Stoff, der durch Lichteinwirkung wie vorhandenes Umgebungs- oder Kunstlicht den Umgebungssauerstoff aktiviert. Der dadurch aktivierte Sauerstoff umspült die Zellhüllen der Mikroben permanent und zerstört diese. Dadurch werden die Erreger schnell und dauerhaft zu mehr als 99% abgetötet. Der aktivierte Sauerstoff geht dann wieder in normalen Sauerstoff über.

Die Vorteile des Dispersionslacks mit antimikrobieller Wirkung:


    •    Reduzierung von Viren, Bakterien, Sporen und Pilzen um mehr als 99 %
    •    keine üblichen Biozide/Fungizide
    •    gesundheitlich unbedenklich
    •    permanente, zuverlässige Wirkung



Entwickelt wurde der effiziente Lock-3-Schutzlack in Zusammenarbeit mit einem Spin-Off Unternehmen der Universitätsklinik Regensburg.


Ein Lack, viele Pluspunkte:


Lock 3 wurde von unabhängigen Instituten auf seine antibakterielle Wirkung (Testkeim: Staphylococcus aureus) nach ISO 22196 (mod.) für Papier und Karton geprüft.


    •    kompostierbar und recycelbar
    •    frei von Nanopartikeln, Palmöl und Schadstoffen
    •    scheuerfest und vegan
    •    keine Bildung von Resistenzen

Kontakt

Wie können wir helfen?

bmade.de

industriegebiet ost
michelinstr. 13
66424 homburg
tel +49 6841 9598180
email@bmade.de